• 03.jpg
  • 01.jpg
  • 02.jpg
  • 04.jpg

Die DIG DEUTSCHE INNENBAU GMBH hat in dem Unternehmensleitbild für ihre Geschäftspartner ein Wertesystem aufgenommen, das zum Inhalt hat, dass auch die Geschäftspartner, nämlich ARGE-Partner, Lieferanten und Nachunternehmer, sich an Recht und Ethik orientieren, fair auf dem Markt agieren und bei ihren Geschäftspartnern die Anwendung dieser Verhaltensrichtlinien ebenfalls einfordern.

Unsere Geschäftspartner verpflichten sich hiermit, Verhaltensweisen zu unterlassen, die den vorgenannten Grundsätzen entgegenstehen, insbesondere treffen sie keine Absprachen und Vereinbarungen über Preise, Marktanteile und Strategien, die den Wettbewerb in unzulässiger Weise beschränken.

Unsere Geschäftspartner dulden keine Form von Korruption, Bestechung oder kartellrechtlicher Verstöße und sie vermeiden den Geschäftskontakt zu Unternehmen, die auf den EG- und/oder US-Sanktionslisten aufgenommen sind. Sie sprechen Einladungen nur aus, wenn sie angemessen sind und keine unzulässige Gegenleistung nach sich ziehen. Insbesondere verzichten sie auf gesetzeswidrige Zuwendungen an Amtsträger oder vergleichbare Personen. Gleiches gilt für Vertreter von politischen Parteien oder sonstigen Mandatsträgern. Auch stellen unsere Geschäftspartner sicher, dass in ihrem Unternehmen Geldwäsche bekämpft wird.

Schließlich tragen sie Sorge dafür, dass diese Verhaltensrichtlinien in ihren Tochtergesellschaften und Beteiligungen im In- und Ausland ebenfalls Beachtung finden. Auch sie wählen ihre Geschäftspartner nach den vorgenannten Kriterien aus und vergewissern sich, dass ihre Geschäftspartner wiederum diese Verhaltenskriterien beachten.

Glückauf!


Hofheim, im November 2015